Endlich längere Akku Laufzeit beim iPhone 4S

Das neue iOS Update (von Ver. 5.0 auf 5.01) behebt kleinere Bugs und das wird alle iPhone 4S Besitzer freuen, auch Apple iOS 5.01 Updateden Fehler, dass der Akku zu schnell leer wurde. Als aber größte Änderung stellt Apple auf OTA (Over The Air) Updates um. So ist jetzt der Kabelsalat ein für alle mal gegessen.

Wichtig beim Update über Wifi ist, dass der Akku mindest halb voll sein muss, da ansonsten das Gerät das Netzteil verlangt.

Das Update lässt sich folgendermaßen ausführen:

  • Einstellungen
  • Allgemein
  • Softwareaktualisierung

Hier sieht man die neue Version von iOS (5.01). Nur noch fix per Klick die knapp 56 MB runterladen und schon hat man nach der Installation Apples neues iOS 5.01 auf dem iPhone, iPad oder iPod.

Im Vergleich zum Update via iTunes, bei dem knappe 853 MB runtergeladen werden müssen ist das schon eine beachtliche Einsparung. Ermöglicht dadurch, dass nicht mehr das ganze Betriebssystem runter geladen werde muss, sondern nur noch die geänderten Daten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.